Häufig gestellte Fragen

Welches Alter muß ich für Gesangsunterricht haben?

Im allgemeinen beginnen wir mit der Gesangsausbildung im Alter von ca. 13 Jahren. In Ausnahmefällen auch früher. Nach oben hin gibt es natürlich keine Altersbeschränkung. Unsere jüngste Schülerin z. Zt. ist 12 Jahre, der älteste 69.

Wie weiß ich, ob ich begabt bin?

Die Schulung der Stimme ist für alle sinnvoll, die mit ihrer Stimme arbeiten, in einem Chor aktiv sind oder einfach nur in ihrer Freizeit gerne singen. Auch Profis halten durch regelmäßiges Training ihre Stimme gesund und leistungsfähig. Jede Stimme ist entwicklungsfähig! Die Frage ist nur, ob es für die Bühne, also für eine prof./semiprof. Laufbahn reicht. In der unverbindlichen Probestunde bekommst Du darauf eine Antwort. Auch die Teilnahme an einem Schnupperabend kann diese Frage klären.

Wie lange dauert eine Gesangsausbildung?

Das lässt sich nicht pauschal sagen, da es von Deinen körperlich-stimmlichen und musikalischen Voraussetzungen abhängt, sowie von der Zeit, die Du für’s Üben aufwenden kann. Mit 1 Jahr als Minimum sollte auf jeden Fall gerechnet werden.

Wie sieht eine Unterrichtsstunde bei Go Vocal aus?

Über Atem- und Lockerungsübungen wird der Körper „geschmeidig“ gemacht, um einen leichteren Zugang zur Stimme zu bekommen und die Atemstütze zu trainieren. Mit gezielten Stimmbildungsübungen werden Deine stimmlichen Möglichkeiten verbessert, an Stimmproblemen gearbeitet und Resonanzräume erweitert. Dabei werden auch die verschiedenen Stimmregister wie Kopf- und Bruststimme aktiviert und in Einklang gebracht. In jeder Stunde wird an einem Song gearbeitet, an Interpretation, Timing und Artikulation. Die Songs kannst Du natürlich selbst auswählen. Unsere Lehrkräfte begleiten selbst an Klavier oder Gitarre oder arbeiten mit Playbacks. Auch das Singen mit Mikrophon wird geübt. Stilistisch gibt es keine Grenzen. Soul, Pop, Rock, HipHop, Jazz, Chanson, wir haben für jede Interessenlage die richtigen Lehrkräfte.

Wie bekomme ich Unterricht bei Go Vocal?

Am besten ist es, Du meldest Dich bei uns per mail oder sprichst uns auf den Anrufbeantworter (wir rufen zurück). Für uns ist wichtig zu wissen, ob du anfängst zu singen oder fortgeschritten bist und welchen Musikstil Du gerne singen möchtest. Dann ist noch wichtig, wann Du in der Woche Zeit hast, um regelmäßig zum Unterricht zu kommen. Sobald wir einen Termin gefunden haben, wirst Du zu einer unverbindlichen Probestunde eingeladen; diese kostet 30,- € für 45 Min. Danach entscheidest Du dich, ob Du mit uns einen Unterrichtsvertrag über 14tägigen bzw. wöchentlichen Unterricht schließt (Preise siehe „Angebote“ und siehe Unterrichtsvertrag).

Muß ich die Ferien durchbezahlen?

Ja, wir richten uns, wie alle Musikschulen, nach dem offiziellen Ferienkalender der Stadt Stuttgart und unterrichten in dieser Zeit nicht. Allerdings unterrichten wir oft an Brückentagen. Hierfür bekommst Du einen Plan von uns.